Holland, Michigan

Eine kleine Unterbrechung der NY Postings für ein kleines Städtchen am Lake Michigan, wo ich Thanksgiving verbringen durfte. Mit Truthahn, Pie und allem was dazu gehört 🙂

So richtig „niederländisch“ ist Holland nicht mehr (bis aufs Tulpen-Fest im Frühling), aber gewisse Gemeinsamkeiten lassen sich nicht leugnen 🙂

Was ich nicht wusste: Jillians Urgroßeltern stammen aus den Niederlanden und Deutschland und sie kannte tatsächlich schon ein deutsches Wort bevor ich ankam ohne es zu wissen: „kaputt“. Ich musst furchtbar lachen, als sie zum ersten Mal meinte: I can’t watch TV in my room, the receiver has been kaputt for a while now.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s